Die Aqua+ Series 80.
Folie und Lack,
kompromisslos vereint.

Die Farbe des Autos wechseln und den Originallack vor Steinschlägen und Kratzern schützen - die Optionen für die Beschichtung von Fahrzeugen und Fahrzeugteilen waren bisher begrenzt auf eine aufwendige, permanente Lackierung oder eine klassische Fahrzeugfolierung (Car-Wrapping) mit eingeschränkten Möglichkeiten. Die innovative Technologie der Sprühfolie vereint die Vorteile aus Lack und Folie und ermöglicht es, einzelne Fahrzeugteile, sowie komplette Fahrzeuge nahtlos zu beschichten.

Die Sprühfolie fügt sich der Karosserieform im flüssigen Zustand optimal an und ermöglicht es, selbst komplexe 3-dimensionale Formen wie Stoßstangen und Spiegel, ohne den Einsatz eines Messers, nahtlos zu 'folieren'.

0
VORREINIGER

CARDIP®

Aqua+ ETA-Cleaner 101

Der CARDIP Aqua+ ETA-Cleaner 101 ist ein spezieller Vorreiniger und Entfetter mit antistatischer Wirkung für das System der CARDIP Sprühfolie. Das Produkt wird empfohlen für das Reinigen und Entfetten von sämtlichen Oberflächen unmittelbar vor der Beschichtung mit dem CARDIP Aqua+ BaseCoat 5080. Es entfernt zuverlässig Verschmutzungen und Fett von der Oberfläche und wirkt auf Kunststoffen zudem antistatisch.

1
SPRÜHFOLIE

CARDIP®

Aqua+ BaseCoat 5080

Der CARDIP Aqua+ BaseCoat ist die Basis des von CARDIP entwickelten und patentierten Multi-Layer-Verfahrens™ für die flüssige Autofolierung und der Kern des CARDIP Sprühfolien-Systems. Das innovative Easy-Peel-Polymer™ bildet im Spritzverfahren eine farblose und dauerhaft elastische Folienbeschichtung, welche bei Bedarf einfach und ohne Rückstände abgezogen werden kann. Das Produkt ist kompatibel mit allen gängigen wasserbasierenden Automobillacken und kann so bei Bedarf in jedem gewünschten Farbton und Effekt überlackiert werden.

1+
VERDÜNNUNG

CARDIP®

Aqua+ Reducer 500

Der CARDIP Aqua+ Reducer 500 ist der Einstellzusatz für den Aqua+ BaseCoat 5080. Er wird dem CARDIP Aqua+ BaseCoat 5080 hinzugegeben um eine spritzbare Viskosität zu erreichen.

3A
KLARLACK HOCHGLANZ

CARDIP®

UltraGloss 2K HS
ClearCoat 8080

Der CARDIP 2K UltraGloss HS ClearCoat 8080 ist ein dauerhaft elastischer und hochglänzender 2K High-Solid Klarlack für das System der CARDIP® Sprühfolie. Er wird verarbeitet wie ein konventioneller Klarlack und ist im gehärteten Zustand schleifbar und polierbar. Der CARDIP Sprühfolien Klarlack erreicht einen sehr hohen Glanzgrad und verläuft wie ein konventioneller, moderner Klarlack.

3A
KLARLACK SEIDENMATT

CARDIP®

SatinMatte 2K HS
ClearCoat 8090

Der CARDIP SatinMatte 2K HS ClearCoat 8090 ist ein dauerhaft elastischer, seidenmatter 2-Komponenten HS Klarlack für das System der CARDIP Sprühfolie. Er wird verarbeitet wie ein konventioneller Matt-Klarlack und ist im gehärteten Zustand hart und kratzfest. Das Produkt erreicht eine glatte und gleichmäßige Mattierung wie man sie von OEM/Werkslacken kennt, bei zugleich höchster Farb- und Effekttiefe.

3B
HÄRTER

CARDIP®

2K HS Hardener 8070

Der CARDIP 2K HS Hardener 8070 ist ein hochfunktioneller, universeller HDI-Vernetzer für die CARDIP 2K HS Klarlacke UltraGloss 8080, sowie SatinMatte 8090 des CARDIP Sprühfolien-Systems. Der speziell entwickelte Härter für Sprühfolien-Klarlacke verhilft den Klarlacken zu einer hohen Wetterstabilität, besonders in Sachen UV-Belastung und chemischer Resistenz gegen organische und anorganische Verschmutzung.

Chemische
Eigenschaften
auf dem Prüfstand.

Die CARDIP® Sprühfolie haftet durch Adhäsion an der Struktur des Originallacks und lässt sich bei Bedarf auch nach Jahren problemlos entfernen, ohne Rückstände zu hinterlassen. Durch die besonders hohe Schichtstärke von bis zu 250mμ, schützt die Sprühfolie den Originallack vor Kratzern, Witterung und sogar Steinschlägen mit einer geprüften Steinschlagfestigkeit von über 90%, nach DIN EN ISO 20567-1.

CARDIP Sprühfolie ist in Deutschland entwickelt und produziert.

Häufig gestellte Fragen Sprühfolie

1. Wie lange hält CARDIP Sprühfolie?

CARDIP Sprühfolie hält, je nach Umgang und Einsatzgebiet in der Regel ein Autoleben lang. Von der technischen Seite gibt es, anders als bei herkömmlicher Klebefolie, keine zeitliche Einschränkung der Haltbarkeit. Die Haltbarkeit der Sprühfolie wird lediglich durch mechanische Einwirkung beeinflusst. Das bedeutet, je weniger Belastung, desto länger hebt die Beschichtung. Die CARDIP Sprühfolie ist sehr haltbar und verliert ihre Bindung in der Regel nicht. Die Sprühfolie hält Temperaturen von -50°C bis zu über 100 °C und damit hiesige Klimaverhältnisse und die Wärme von Bremsanlage, Auspuff und Motor ohne Probleme aus. Durch spezielle Additive erzielt die Beschichtung eine lange Lebensdauer und bleicht weder aus, noch wird sie brüchig oder vergilbt.

2. Wie hält CARDIP Sprühfolie (technisch)?

CARDIP Sprühfolie bildet durch Molekularkräfte eine Haftung an den Kontaktflächen zwischen Oberfläche (bspw. Fahrzeuglack) und Folienschicht (sog. Adhäsionskräfte). Anders als bei herkömmlicher Vinyl-Folie (sog. Car-Wrapping Folie) hält die Sprühfolie nicht durch einen chemischen Effekt wie dem Einsatz eines Klebstoffs, sondern durch physikalische Gesetze. Dadurch ist die CARDIP Sprühfolie die schonendste Technologie der Oberflächenbeschichtung.

3. In welchen Farben gibt es CARDIP Sprühfolie?

Der Aqua+ BaseCoat 5080 der CARDIP Sprühfolie ist farblos / transparent. Die Folienschicht kann optional mit handelsüblichem Wasserbasislack überlackiert werden und dadurch in jeder Farbe ausgebildet werden, die mit Lack ausgemischt / hergestellt werden kann.

4. Ist CARDIP Sprühfolie rückstandsfei entfernbar?

Der Aqua+ BaseCoat 5080 des CARDIP Sprühfolien Systems bildet im Multi-Layer-Verfahren einen abziehbaren Folienfilm der sich rückstandsfrei entfernen lässt. Zum Entfernen der Folie muss die Folienschicht geöffnet und kann dann abgezogen werden.

5. Gibt es CARDIP Sprühfolie auch in Spraydosen?

CARDIP Sprühfolie ist für die professionelle Anwendung durch den Lackierfachmann konzipiert, daher wird das Produkt im Gebinde für die Verarbeitung mit der Lackierpistole geliefert.

6. Kann die Sprühfolie überklebt werden?

Nach angemessener Durchtrocknung können Aufkleber und Beschriftungen auf die Sprühfolie aufgebracht werden.

Sprache auswählen