CARDIP SPRÜHFOLIE IN IHRER LACKIEREREI

Unser Partnerprogramm richtet sich in erster Linie an Fachbetriebe für Fahrzeuglackierung, welche unsere CARDIP Sprühfolie in der Lackiererei verarbeiten möchten. Daher wurden sowohl alle Abläufe als auch das Produkt darauf angepasst, mit sehr wenig Aufwand in bestehende Betriebe eingebunden werden zu können.

Um auch langfristig eine hohe Qualität und das positive Image der Marke CARDIP zu erhalten ist unser Produkt nicht frei verkäuflich, sondern nur von geschulten und lizensierten Partnerbetrieben zu erwerben und zu verarbeiten.

Wir achten sehr stark auf eine hohe Qualität, daher müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein, um unsere CARDIP Flüssigfolie in Ihrer Lackiererei anbieten zu können:

- Vollwertige Lackierkabine
- Gelernter Fahrzeuglackierer
- Ansprechende Räumlichkeiten

Sollten Sie und Ihr Betrieb diese Voraussetzungen erfüllen, ist die Anbindung der CARDIP Leistungen ohne große Veränderungen der bestehenden Strukturen und Werkzeuge / Maschinen in kürzester Zeit möglich.

Nachdem Sie Kontakt zu uns aufgenommen haben, prüfen wir zunächst ob Ihr Standort zu unserem bestehenden Filialnetz passt und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Mit unserer Erfahrung unterstützen wir unsere Partner aktiv in allen Bereichen und helfen dabei Ihren Standort zu etablieren:


Projektberatung

Kalkulation

Kundenvermittlung

Technische Beratung

Keine Verbindlichkeiten*

Jederzeit Kündbar*

Hosting-Service

Werbung*

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für nähere Informationen zur Verarbeitung von CARDIP Produkten in Ihrem Betrieb. Näheres zu den Schulungen auf die Anwendung unserer Produkte finden Sie im Bereich Schulungen.

HAST DU GEWUSST?

 

Unser Dip kann auf jedem festen und nicht saugfähigen Untergrund aufgebracht werden. Dazu gehören: Kunststoff (lackiert und unlackiert), Chrom, Glas, Metall, GFK, Holz (lackiert) uvm. Gegebenenfalls vorhandene grobe Unebenheiten im Untergrund sind auch nach dem Dippen sichtbar (z.B. Kunststoffstruktur)

 

CLOUDTAG / VERWANDTE THEMEN